Tennisclub`86 Ovenhausen e.V.

Winterwanderung rund um Ovenhausen 27.01.2018

Am Samstag, den 27.01.2018 um 14:30Uhr trafen wir uns zur diesjährigen Winterwanderung des TC86 Ovenhausen am Tennisheim. Das Wetter war an diesem Tag perfekt, Sonnenschein und leicht kühle Temperaturen. Insgesamt 23 Personen nahmen an der Wanderung teil. Zu Beginn gabs es zum Aufwärmen für die Teilnehmer leckeren Glühwein, Alkoholfreien Punsch und Kakao. Sturm Frederike, der einige Tage zuvor gewütet hat, hat uns bei der Streckenauswahl einen Strich durch die Rechnung gemacht und daher mussten wir auf eine Alternativstrecke umschwenken. Wir gingen vom Tennisheim die Heiligenbergstraße hinauf bis zur St. Michaelskapelle auf dem Heiligenberg, dort machten wir eine Pause mit Heißgetränken. Im Anschluss gingen wir den Heiligenberg hinunter Richtung Lütmarsen und Höhe der Schutzhütte gingen wir auf den Panorama Weg (Unterdorf) Richtung Ovenhausen. Auf der Hälfte der Strecke hat man einen sehr schönen Blick über Ovenhausen und daher machten wir dort nochmal eine kleine Pause und das unten aufgeführte Gruppenfoto. Danach ging es zur Heiligenbergstraße und wieder hinunter zum Tennisheim. Dort kamen wir passend auf 17:15Uhr an. Die gesamten Heißgetränke während der Wanderung gingen auf Kosten des Tennisverein. Um ca. 18Uhr gab es das vorbestellte Grünkohl – Essen von der Hausschlachtung Drüke aus Bosseborn mit Bregenwurst, Kassler, Grünkohl und Kartoffeln. Wie auch im letzten Jahr fanden alle Teilnehmer das Essen wieder Spitze. Nach dem Essen ließen wir in gemütlicher Runde, bei netten Gesprächen und kühlen Getränken den Tag bis in die späten Abendstunden ausklingen.

Vielen Dank an alle Teilnehmer!
Der Vorstand

 

 

  • 28376 Besucher