Tennisclub`86 Ovenhausen e.V.

2015

Mit dem Platzabbau endten die Veriensmeisterschaften 2015. Die meisten Spiele wurden durchgeführt. Leider musste die Trennung Damen und Herren wieder aufgehoben werden, da zwei Spielerinnen/Spieler ausgefallen sind. Durch die Zusammenführung Damen und Herren sind natürlich auch mehr Spiele für alle Teilnehmer entstanden. In diesem Jahr gab es keine Gruppen sondern jeder spielte gegen jeden. Die Spielerin/der Spieler der die meisten Spiele gewinnt ist der Sieger der Vereinsmeisterschaften. Alle Spiele die laut Spielplan nicht durchgeführt wurden, wurden ohne Punktvergabe gewertet. Genug Zeit um die Spiele durchzuspielen war gegeben. Im nächsten Jahr werden die Vereinsmeisterschaften anders aufgebaut. In einer Vorstandsversammlung wurde dies schon beschlossen. Die Bekanntgabe wie die Vereinsmeisterschaften im nächsten Jahr aufgebaut sind folgt in den kommenden Tagen.

Gewinner der diesjährigen Vereinsmeisterschaften ist somit Martin Kleine mit insgesamt 6 gewonnenen Spielen. In den Bildern unterhalb dieses Textes kann man sich alle Begegnungen anschauen.

20151 20152

  • 37492 Besucher